Philosophie

Jeder Stoffwechselcoach ist ausgebildet, geprüft und für ein Jahr lizenziert. Fragen, die er nicht beantworten kann, werden an das PROBALANCE Institut weitergeleitet. So ist eine optimale Betreuung aller Kursteilnehmer sichergestellt. Stoffwechselcoaches verpflichten sich bei ihrer Berufsausübung zu folgenden grundlegenden Leistungsversprechen: Wir respektieren jeden Menschen als individuelle Persönlichkeit mit Leib, Seele und sozialen Beziehungen und achten seine Biographie und sein spirituelles Leben. Wir sagen den Menschen, die unsere Hilfe suchen, immer die Wahrheit und nehmen sie so an, wie sie sind, unvoreingenommen, zugewandt und mit Wohlwollen. Wir behandeln jeden Hilfesuchenden immer so, wie wir in gleicher Lage selbst behandelt werden wollen. Wir sehen bei unserem fachlichen Denken und Handeln nicht nur die Probleme der Person, sondern auch ihre Stärken und ihre Selbstbewältigungskräfte. Unser Betreuungskonzept ist grundlegend auf die Mitarbeit, das Vertrauen und Wollen unserer Klienten angewiesen. Wir achten daher darauf, dass diese sich selbst einbringen können und mit ihren Sorgen ernst genommen werden. Stoffwechselcoaches informieren ihre Klientinnen und Klienten in geeigneter Weise über diese Leistungsversprechen und bitten sie um eine offene Bewertung der präventologischen Hilfe im Rahmen des Qualitäts- und Beschwerdemanagements des PROBALANCE Institutes.

Aktuelles

Gefährliche Düfte3000 künstliche Duftstoffe sind bekannt, aber nur 26 davon wurden


E-Learning

„Stoffwechsel - die Basis der Gesundheit“ Der Lehrgang wendet sich an Menschen, die sich generell für


Buchtipp

"Krebs - eine Umweltkrankheit?" von Klaus-Dietrich Runow Fast zwei Drittel aller Krebserkrankungen gehen auf Umwelteinflüsse zurück. Klaus-Dietrich


© PROBALANCE Institut GmbH 2017 | Oberer Seeweg 6, CH-8597 Landschlacht | | Tel.: +41 (0)71 525 06 75
website@probalanceconcept.com | www.probalanceconcept.com