Ausbildungsleitung

Die Ausbildung zum lizenzierten Stoffwechselcoach leiten Doris Kocso und Elke Zaun. Beide zeichnen sich durch ihren reichen Erfahrungsschatz in der langjährigen Tätigkeit als Stoffwechselcoach aus. Die Ausbildung wird so zu einem praxisorientierten, motivierenden Erlebnis.

Doris Kocso

Bild:Doris Kocsobringt Ihre Erfahrungen aus der Praxis als geprüfte Präventologin ein und gibt fachkundige und praktische Unterstützung. Ebenso profitieren die Teilnehmer von der langjährigen Tätigkeit im Coaching von Führungskräften und ihrem im Alltag gelebten, gesundheitsfördernden Lebensstil.

Elke Zaun

Bild:Elke Zaunsteht als Kontaktpartnerin für neue Interessenten und ausgebildete Stoffwechselcoaches bei fachlichen Anfragen zur Verfügung. Ihre Ausbildungen und Fähigkeiten in den Bereichen Gesundheit, Organisation und Dokumentation bieten ideale Voraussetzungen, um Menschen zum Erfolg in diesem neuen Beruf zu führen.

Medizinische Leitung

Dr. med. Ellis Huber war unter anderem langjähriger Ärztekammerpräsident in Berlin und ist seit 2004 im Vorstand des Berufsverbands der Präventologen, seit 2007 Vorstandsvorsitzender.

Ellis Huber

Bild:Er wurde 1949 in Waldshut an der Schweizer Grenze geboren. Er besuchte die Zwergschule, erhielt Förderung und Lateinstunden von einem Geistlichen und schaffte die Aufnahme auf das Humanistische Friedrich-Gymnasium in Freiburg im Breisgau, machte daselbst 1969 Abitur und begann ein Germanistik- und Geschichtsstudium an der Freiburger Uni. Baldiger Wechsel zur Medizin, 1976 Staatsexamen, 1978 Approbation als Arzt in Baden-Württemberg, danach ging er nach Berlin. Arbeit in diversen Krankenhäusern und Institutionen. 1978 Mitbegründer und Geschäftsführer des Berliner Gesundheitsladens. 1980 Hauptorganisator des 1. Gesundheitstags. 1981 Gesundheitsstadtrat für Wilmersdorf und Kreuzberg, 1986 Rücktritt. 1986 Aufnahme beim Paritätischen Wohlfahrtsverband (seit 1996 Vorstandsmitglied). 1987-1999 Präsident der Berliner Ärztekammer.

Aktuelles

Gefährliche Düfte3000 künstliche Duftstoffe sind bekannt, aber nur 26 davon wurden


E-Learning

„Stoffwechsel - die Basis der Gesundheit“ Der Lehrgang wendet sich an Menschen, die sich generell für


Buchtipp

"Krebs - eine Umweltkrankheit?" von Klaus-Dietrich Runow Fast zwei Drittel aller Krebserkrankungen gehen auf Umwelteinflüsse zurück. Klaus-Dietrich


© PROBALANCE Institut GmbH 2017 | Oberer Seeweg 6, CH-8597 Landschlacht | | Tel.: +41 (0)71 525 06 75
website@probalanceconcept.com | www.probalanceconcept.com